Kinderkirche Türkheim

Für Türkheim und Aufhausen findet ab 2015 einmal im Monat ein gemeinsamer Kindergottesdienst statt. Dieser beginnt um 09:30 Uhr und geht bis 11:00 Uhr.

Die Einladungen zum aktuellen Kindergottesdienst finden Sie auf der Startseite.

Die ersten Kindergottesdienste fanden bereits statt, hier können Sie einen Bericht dazu lesen:

„Kennst du schon Fiete Anders?“ so lautete das Motto des ersten gemeinsamen Kindergottesdienstes der Gemeinden Türkheim und Aufhausen. Nach der Begrüßung und einer kleinen Vorstellungsrunde hörten die Kinder die Geschichte von Fiete Anders. Gebannt saßen dazu alle Kinder im Schneidersitz auf dem Boden, möglichst nahe am Erzähler, um auch ja nichts zu verpassen. Denn auf den Bildern, passend zur Geschichte, gab es einiges zu entdecken. Für alle die Fiete nicht kennen, Fiete Anders ist ein Schaf! „Und wenn man ein Schaf zwischen Schafen ist, bei denen man sich geborgen fühlt, dann ist alles gut. Bei Fiete jedoch ist es anders, weil er anders ist.“
So ist Fiete Anders im Gegensatz zu allen anderen weißen Schafen, rot-weiß gestreift. Aber nicht nur äußerlich unterscheidet sich Fiete von den anderen Schafen, sondern er fühlt sich auch einfach nicht dazugehörig. Fiete Anders folgt deshalb der Stimme seines Herzens, die ihm sagt, dass es irgendwo einen Ort gibt, wo es richtig ist, wenn man anders ist.
Nach einigen etwas unschönen Erfahrungen, findet Fiete schließlich so einen Ort. Hier ist zwar auch alles anders, aber eben gut anders. Endlich fühlt er sich geborgen und in der Gemeinschaft akzeptiert und aufgenommen. Auch die Kinderkirche soll so ein Ort sein. Jesus hat alle Kinder lieb, egal ob dick oder dünn, groß oder klein. Als Zeichen dafür, dass wir alle bei Jesus willkommen sind, durfte jedes Kind sein eigens Schaf basteln, welches anschließend Platz an einem Fiete-Anders- Gemälde im Kigo-Raum bekam.
Passend zum Thema wurden dann noch Kinder-Lieder-Hits wie „ Gelbe, schwarze, rote, gelbe, Gott hat uns alle lieb“ und „Volltreffer“ geschmettert. Wobei von letzterem nicht nur die Kinder anschließend einen Ohrwurm hatten.
Die Kernaussage dieses Gottesdienstes machte der Merkvers nochmal deutlich, den die Kinder anhand eines kleinen Schnelligkeits-Wettspiels erlernen durften. „Geborgen ist mein Leben in Gott, er hält mich in seinen Händen“
Überraschungsgast im Kigo war übrigens Fiete Anders selbst, der ab jetzt immer mit dabei sein wird.
Der gemeinsame Kindergottesdienst findet einmal im Monat, an jedem dritten Sonntag statt. Eingeladen sind alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren.
Wir freuen uns über jedes Kind, das kommt.

Kigo-Team: Christine Sachs, Bärbel Häberle, Michael Röder, Julia Krämer
Musikalische Begleitung: Katrin Schmidt


Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Pfarramt

(Tel. 07331/41966).

 

EMail
Pfarramt.Tuerkheim-Aufhausendontospamme@gowaway.elkw.de